Stiftung Lebenskultur: Bildung & Gesundheit > Yoga                                                     
Du interessierst dich für unsere kostenlosen Kirtankonzerte?
>> mehr

Viertes Yoga-Retreat vom 20. - 26. August 2017 mit Yogakursen A-F, Meditation, Pranayama, Philosophie, Mantra-Singen, Tantra, Spielen, Baden im See. >> mehr



Yoga ermöglicht es, sich selbst zu finden und Einheit in der Vielfalt zu entdecken. Yoga stärkt den Körper, beruhigt den Geist und heilt die Seele. Yoga wirkt ausgleichend und harmonisiert Geist, Körper und Seele. In einem spirituellen und friedvollen Umfeld bieten wir den Teilnehmern Raum, sich von Alltagstress und Hektik zu lösen und einen Weg zu innerer Ruhe und Ausgeglichenheit zu finden.

Wir bieten derzeit drei fortlaufende Ashtanga / Jivamukti Yogakurse sowie (ab 1. August) einen Anusara Yogakurs auf Spendenbasis in Schöneberg an (A: Anfänger mit/ohne Vorkenntnissen, M: Aufsteiger, F: Fortgeschrittene):

  • A - Kurs (level 1): Freitag 19:30 - 20:30
  • A/M - Kurs ab 1.8. (level 1-2): Dienstag 9:00 - 10:30
  • M - Kurs (level 2): Donnerstag 10:00 - 11:30
  • F - Kurs (level 2-3): Freitag 20:45 - 22:00

  • Anmeldung hier. Weitere Details zu den Kursen hier.




            

    Aufnahme: I. Wylegalla

    Unsere Kursleiter bringen umfangreiche Erfahrungen aus der Yogapraxis mit und vermittlen tiefe Einsichten, die sie auf den Reisen zu den Ursprüngen des Yoga gewonnen haben. Yoga ist mehr als gymnastische Übungen, es ist eine Philosophie, ein Lebensgefühl.

    Weil wir jedem Interessierten den Zugang ermöglichen wollen, bieten wir die Yogakurse kostenlos an. Natürlich freuen wir uns - wie jede gemeinnützige Organisation - über Spenden; entweder direkt am Ende des Kurses (Körbchen) oder per gelegentlicher Überweisung. Spendenempfehlung: 5,- Euro pro Termin.
    >> mehr zu Spenden

    Film-Ausschnitte aus einem Yogakurs der Stiftung Lebenskultur März 2014:

    Aufnahme: Roland Hertwig



    Aktuelle Information (Juli 2017): In allen Kursen sind noch Plätze verfügbar. Der A-Kurs am Freitag hat die meisten Teilnehmer. Wenn es sehr voll ist, wird der Kurs in zwei Kurse A1 und A2 geteilt und in 2 Räumen parallel von 2 Lehrern unterrichtet. Eine Probestunde ist nach Rücksprache jederzeit möglich. Anmeldung und weitere Infos unter info@stiftung-lebenskultur.de.

    Vielleicht interessierst du dich auch für unseren Meditationskurs? ( >> mehr) oder unsere Kirtankonzerte? ( >> mehr)


    Wir freuen uns über weitere likes bei


    © 2016 Stiftung Lebenskultur     Kontakt     Newsletter     Impressum